Wege zum Miteinander- Selbsthilfegruppe gegen Einsamkeit


Themen

Diese Gruppe richtet sich an alleinlebende Menschen ab 50+, die ein zu kleines soziales Umfeld haben und sich dadurch häufig einsam fühlen. Durch regelmäßige Begegnungen und Freizeitaktivitäten wollen wir neue Kontakte knüpfen, tragfähige Beziehungen aufbauen und uns gegenseitig unterstützen und stärken

Treffen

14-tägig zum Gesprächskreis, jeweils samstags im Selbsthilfebüro (Schwabentorring 2) und 14-tägig zur Wanderung, jeweils sonntags plus mehrmals, einzelne kleinere Aktivitäten unter der Woche, wie Spaziergänge, Kino, Spielen, Boule etc.


Zugang

gemeinsam50plus@web.de Zugang zur Gruppe ist nur über eine vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail möglich. Gruppe nimmt aktuell keine neuen Personen auf.