Suchtselbsthilfetag „Go clean“ Fr. 28. Juni 2024 im Bürgerhaus Zähringen

Logo go clean Suchtselbsthilfetag

Zu diesem informativen, kulturell anspruchsvoll-unterhaltsamen und zugleich menschlich tiefgehenden Abend laden die Suchtselbsthilfegruppen "Freundeskreis alkoholkranker Menschen", "Kreuzbund e.V." und "Blaues Kreuz e.V." gemeinsam ein.

Herzstück des Abends ist das Theaterstück "Dr. Jeckyll und Mr. Hyde" von der Theatergruppe „Wilde Bühne“ des soziokulturellen Forums für ehemalige Drogenabhängige in Stuttgart.Drumherum wird es einen Markt der Möglichkeiten mit zahlreichen Infoständen verschiedener Beratungsstellen und Hilfsangebote geben.

Auch Menschen die nicht selbst betroffen sind, sind herzlich eingeladen. Sie erhalten Einblick in die Situation suchtkranker Menschen, was sie bewegt, bedrückt und antreibt, und wie sie einen Umgang mit ihrer Situation gefunden haben.

Beginn: 18:30 Uhr (Einlass 17:30 Uhr)
Ort: Bürgerhaus Zähringen, Lameystr. 2, 79108 Freiburg
Der Eintritt ist frei. Offenes Buffet & Getränke. Spenden sind willkommen.